Sekundarstufe II

Die Qualifikationsphase zum Abitur

 

Werte Eltern, liebe Schüler,

mit Ende der Klassenstufe 10 haben die Schüler die Einführungsphase der Sekundarstufe II erfolgreich absolviert. Einige von ihnen werden mit dem Ablegen der „Mittleren Reifeprüfung“ einen ersten Bildungsabschluss erreicht haben.

Jürgen Penthin

  • Jürgen Penthin

    Christophorusschule Rostock
    Koordinator Sekundarstufe II u.
    Sportlerförderung
    fon: 0381 / 8071-102
    fax: 0381 / 8071-103
    mail: juergen.penthin@cjd.de

Die Einführungsphase dient der Vorbereitung des Übergangs in die Qualifikationsphase. Die Schüler haben in der Einführungsphase die Möglichkeit sich eine solide Basis in ihrem Wissen und Können sowie in den sozialen Kompetenzen zu erarbeiten, um die hohen Anforderungen des Unterrichts in den Klassenstufen 11 und 12 (Leistungssportler mit Schulzeitstreckung in 3 Kalenderjahren) zu erfüllen.

Nach der erfolgreichen Absolvierung der Einführungsphase schließt sich die Qualifikationsphase zum Abitur an. Sie bereitet auf die Anforderungen in den Abiturprüfungen vor. Insbesondere gilt es, dass die Schüler das Wissen und die Fähigkeiten erlangen, um ein Hochschulstudium erfolgreich zu meistern. Diese Phase der Ausbildung ist durch hohe Intensität des Lernens geprägt. Mindestens 36 Unterrichtsstunden, je nach Belegung bis zu 40 Unterrichtsstunden, sind pro Woche zu absolvieren.

Wir sind stolz auf die Schüler unserer Schule, die diese Phase als wichtige Stufe für die weitere erfolgreiche Gestaltung der Ausbildung annehmen und mit sehr guten Ergebnissen die Abiturstufe an unserer Schule abschließen.

Jürgen Penthin

Ziele der Sekundarstufe II

Wir wollen als freie Schule  unseren Gestaltungsspielraum beim Angebot eines attraktiven Kurssystems nutzen.

Unsere drei Schwerpunkte:

  1. Verfolgung einer allgemeinbildenden Abiturausbildung in klassischem Sinne
  2. Intensive Vorbereitung auf die Hauptfachprüfung mit besonderem Gewicht
  3. Förderung der Interessen, Neigungen und Talente durch Bildung eines naturwissenschaftlichen Zweiges - es können drei Naturwissenschaften belegt werden und eines sprachlichen Zweiges - es können drei Fremdsprachen belegt werden.

Bewerbung zur Klassenstufe 11

Informationen und Termin für die Bewerbung zur Klassenstufe 11 bitte auch unter Aufnahme nachlesen.

Bewerbungsunterlagen:

  • formloses Bewerbungsschreiben
  • Kopie vom letzten Zeugnis
  • Nachweis der Zugangsvoraussetzungen lt. Abiturprüfungsordnung

Elterninformationen zum Kurssystem in der Abiturstufe

  • für die Klassen 10b - 10e 
    am Dienstag, 21.02.2017, 19:00 Uhr
  • für die Klasse 10a und 10f  (Sportlerklassen)
    am Mittwoch,  22.02.2017, 19:00 Uhr
  • für Neubewerber zur Klasse 11: