Aufnahme von neuen Schülerinnen und Schülern

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Unsere Schule nimmt in der Regel zu Beginn jeden Schuljahres neue Schüler in die Klassenstufen eins und fünf auf.
Wenn Sie uns einen unverbindlichen formlosen Aufnahmeantrag zusenden, werden Sie automatisch zum Informationsabend eingeladen.  

In anderen Klassenstufen sind Aufnahmen jederzeit möglich, wenn Schulplätze frei werden.
Gegenwärtig sind in den Klassenstufen 8 und 9 Schulplätze frei.
Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - gerne vereinbaren wir auch einen Termin für eine "Schnupperwoche", in der Ihr Kind mindestens fünf Tage lang am Unterricht einer unserer Klassen teilnimmt. Am letzten Tag dieser "Schnupperwoche" haben Sie die Möglichkeit gemeinsam mit Ihrem Kind, mit dem Klassenleiter und dem zuständigen Koordinator ein Informations- und Auswertungsgespräch zu führen.


Was ist zu beachten, wenn Sie die Christophorusschule Rostock als neue Schule für Ihr Kind wünschen?

Eine aussagekräftige Bewerbung ist immer richtig! Dazu gehört ein formloses Bewerbungsschreiben der Eltern. Bitte geben Sie die Gründe dafür an, dass Sie diesen Schritt machen. Auch Hinweise über das Freizeitverhalten Ihres Kindes, besondere Fähigkeiten oder wo Sie sich konkrete Hilfen erhoffen, sind für uns hilfreich.
Fügen Sie immer die Kopien der letzten beiden Zeugnisse bei. Das ist nicht nur wichtig, um im Voraus die bisher erbrachten schulischen Leistungen zu kennen, sondern auch um die gewählten Fremdsprachen in den bei uns bestehenden Kursgruppen nach freien Plätzen zuzuordnen. Bei Schülern aus anderen Bundesländern können wir durch die Möglichkeit unterschiedlicher Rahmenrichtlinien auch ersehen, ob eventuell ein bestimmter Unterricht vielleicht noch gar nicht erteilt wurde. Für ein Kind, welches zu uns in die 1. Klasse kommen möchte, sind die Zeugnisse natürlich nicht relevant.
Bitte vergessen Sie nicht, Ihre vollständige Adresse anzugeben! Gern greifen wir auch für Nachfragen auf Telefonnummern und e-Mail-Adressen zurück.


­


 

 

 

Fristen und Termine für das Aufnahmeverfahren an der Grundschule

Die Aufnahme von Schülerinnen und Schülern an die Grundschule des CJD Rostock erfolgt ab der ersten Klassenstufe.

Alle Eltern, die einen formlosen Antrag auf Einschulung ihres Kindes in die Grundschule stellen, erhalten von uns eine schriftliche Einladung zum Elterninformationsabend. Dieser findet stets ein  Jahr  vor der  Einschulung im Oktober statt. An diesem Elternabend stellen wir unsere Schule, unser Konzept und die Lehrkräfte vor und es wird das offizielle Anmeldeformular aus-gegeben, das zu einem dann vorgegebenen Zeitpunkt bei uns eingehen soll. Nach diesem Datum findet ein Auswahlverfahren statt, da wir pro Schuljahr nur eine begrenzte Anzahl an Kindern aufnehmen können.

Die christliche Taufe oder der spürbare Wille der Eltern zur Begleitung der Erziehung auf Grundlage des christlichen Menschenbildes ist notwendige Voraussetzung für die Aufnahme.

Das Aufnahmeverfahren für das Schuljahr 2016/2017 ist bereits abgeschlossen.

Ein Quereinstieg in die bestehenden Klassenstufen 1-4  ist nur möglich, wenn die Kapazität dafür gegeben ist.

Der nächste Elterninformationsabend für die Schulanfänger im Schuljahr 2017/2018 findet am 12. Oktober 2016 um 19.30 Uhr in der Grundschule statt.

Das Sekretariat der Grundschule steht Ihnen gerne für Auskünfte zum Aufnahmeverfahren zur Verfügung und bearbeitet alle eingehenden Bewerbungen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

­


 

 

 

Fristen und Termine für das Aufnahmeverfahren zur Klassenstufe 5 - gymnasiale Orientierungsstufe


Jeweils im Oktober findet ein Informationselternabend für alle interessierten Eltern der neuen 5. Klasse statt. Hier erfahren Sie mehr zu unserem Schulkonzept und werden über das Anmeldeverfahren informieren. Wir laden Sie zu diesem Termin auch zu einer Führungen durch unsere Schulgebäude ein.

Die Bewerbungsfrist für die künftige Klassenstufe 5 läuft am 1. Dezember ab, für Sportler im Januar am ersten Schultag nach den Ferien zum Jahreswechsel.

Im Januar laden wir unsere künftigen Schüler der Klassenstufe 5 zu einem Kontakt- und Testtag ein. (Normal- und Hochbegabtenzweig)

Falls Sie Interesse an unseren Hochbegabtenklassen haben, geben wir gerne diese speziellen Informationen:

  • Im Oktober findet ein Eltern-Kind -Informationsnachmittag zur Hochbegabtenförderung statt.
  • Im November findet die Testung auf Hochbegabung statt. Bitte den Anmeldeschluss zur Testung beachten.

Falls Sie Interesse an unseren Sportlerklassen haben, lesen Sie bitte diese Informationen:

  • Anfang Januar findet ein Informationselternabend für den Sportlerzweig der Klassenstufe 5 statt.
  • Im Januar laden wir unsere künftigen Schüler der Klassenstufe 5 zu einem Kontakt- und Testtag ein. (Leistungssportzweig)

Bis Ende Januar erhalten Sie von uns eine Nachricht  über die von uns zu Ihrer Bewerbung getroffene Entscheidung.

Anfang Februar bitten wir um Abgabe einer Kopie vom Halbjahreszeugnis 1. Halbjahr Klasse 4.
(auch per Fax  oder  E-Mail möglich)


Bitte beachten:

Nutzen Sie den nebenstehenden Link-Button, um sich über alle aktuellen Termine zum Aufnahmeverfahren im laufenden Schuljahr zu informieren.


­­Für Ihre Bewerbung um einen Schulplatz nutzen Sie bitte die nebenstehenden Formulare im PDF-Format. Diese können Sie direkt am Computer ausfüllen und uns per E-Mail-Anlage zusenden.

Um uns die Arbeit zu erleichern, speichern Sie die ausgefüllten Formulare bitte unter einem aussagekräftigen Dateinamen
ab:    Anmeldung-Kl5-nachname-vorname-geburtsdatum.pdf bzw.
         Interview-Kl5-nachname-vorname-geburtsdatum.pdf
         (Nachname und Vorname Ihres Kindes sowie das Geburtsdatum in der Form tt-mm-jjjj).


Die Sekretariate des Gymnasiums stehen Ihnen gerne für Auskünfte zum Aufnahmeverfahren zur Verfügung und bearbeiten alle eingereichten Bewerbungen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sekretariate am Gymnasium

­


 

 

 

Fristen und Termine für das Aufnahmeverfahren zur Klassenstufe 11 der gymnasialen Sekundarstufe II

  • Die Bewerbungsfrist für die künftige Klassenstufe 11 läuft jeweils Ende März ab.
  • Bewerber werden im Monat März 2017 zu einem Gespräch persönlich eingeladen.

Die Sekretariate des Gymnasiums stehen Ihnen gerne für Auskünfte zum Aufnahmeverfahren zur Verfügung und bearbeiten alle eingereichten Bewerbungen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sekretariate am Gymnasium

­


 

 

 

Fristen und Termine für das Aufnahmeverfahren im Leistungssportzweig

  • Einschulung erfolgt vorrangig in Klassenstufe 5.
  • Ein- oder zweizügig wird eine Klassenstärke von 22 Schülern Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingungen  

  • Gymnasiale Eignung oder Empfehlung
  • Leistungssportliche Empfehlung durch den Landesfachverband oder den Olympiastützpunkt
  • gesundheitliche Eignung/Sportärztliches Gutachten
  • Prüfung der Eignung am Ende eines Schuljahres auf schulische Leistungen/sportliche Perspektiven und Verhalten/Auftreten

Wenn das leistungssportliche Training beendet wird, erfolgt am Ende des Schuljahres ein Übergang in den Normalzweig.

Elterninformationsabende:

  • Am 03.01.2017 um 19:00 Uhr findet im Christophorussaal (Haus 2, Dachgeschoss) ein Informationselternabend für den Sportlerzweig Klassenstufe 5 statt.
  • Am 14.01.2017 laden wir unsere künftigen Schüler der Klassenstufe 5 von 9:00 bis 12:00 Uhr zu einem Kontakt- und Testtag ein. 
  • Zu einem Elterninformationsabend für Neubewerber zur Klassenstufe 11  laden wir am Dienstag, 21.03.2017, 17.00 Uhr, im Konferenzraum ein. Die Bewerbungsfrist für die künftige Klassenstufe 11 läuft am 31.3.2017 ab.

Die Sekretariate des Gymnasiums stehen Ihnen gerne für Auskünfte zum Aufnahmeverfahren zur Verfügung und bearbeiten alle eingereichten Bewerbungen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sekretariate am Gymnasium

 

 

Fristen und Termine für das Aufnahmeverfahren zum Hochbegabtenzweig

Voraussetzung für die Aufnahme ist der Nachweis der Hochbegabung.

Ein entsprechender Hochbegabtentest kann in Absprache mit unserer Schulpsychologin, Frau Senft, vorgenommen werden - alternativ beim Schulpsychologischen Dienst des regionalen Schulamtes oder auch über das Odysseusprojekt der Universität Rostock.    

Aufnahmestufen:

  • Klassenstufe 5
  • Klassenstufe 7 
    erstmals zum Schuljahr 2012/13 mit der Möglichkeit einer Unterbringung im schuleigenen Internat (Bei Interesse bitte direkt mit Frau Dr. Schütt oder Frau Senft  Kontakt aufnehmen!)
  • laufend - bei freien Plätzen in der entsprechenden Klassenstufe

Für die Anmeldung Ihres Kindes sind folgende Unterlagen einzureichen

Termine:

  • Am 19.10.2016 um 17:00 Uhr  findet in unserer Schulbibliothek ein Eltern-Kind -Informationsnachmittag zur Hochbegabtenförderung statt.
  • Am 09.11.2016 um 09:00 Uhr findet die Testung auf Hochbegabung statt. Anmeldeschluss zur Testung ist am 02.11.2016.
Start von
  • Zur Anmeldung für eine schulpsychologische Beratung bitte das Formular-Diagnostik ausfüllen!
  • Für die Anmeldung zu einem Beratungsgespräch
    (1) für Eltern bitte das Formular-HBF verwenden! 
    (2) für Ihr Kind bitte den Interviewbogen verwenden!
  • Bitte die letzten beiden Zeugnisse (mit Lernentwicklungsbericht) vorlegen.
  • Das Ergebnisprotokoll der Tests auf Hochbegabung solte keinesfalls älter als zwei Jahre sein.

Die Sekretariate des Gymnasiums stehen Ihnen gerne für Auskünfte zum Aufnahmeverfahren zur Verfügung und bearbeiten alle eingereichten Bewerbungen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sekretariate am Gymnasium