Leitbild unserer Schule

"Einen Menschen lieben heißt, ihn so zu sehen wie Gott ihn gemeint hat."
(Dostojewski zugeschrieben)

Wir glauben, dass jeder Mensch ein Ebenbild Gottes ist – von ihm gewollt, geachtet und geliebt. Von ihm bekommt er Wert und Würde zugesprochen; darin sind alle Menschen gleich – unabhängig von ihren Leistungen und Begabungen. 

Das bedeutet für uns: Jeder Mensch ist mehr, als er kann und soll.

Wir sehen den Menschen in einer Beziehung, in der jeder seinen Mitmenschen, sich selber und Gott wertschätzend begegnen kann und darf. Dieses christliche Menschenbild ist grundlegend bestimmt von Annahme, Vertrauen und Vergebung. 

Das bedeutet für uns: Wir gehen offen miteinander um, lassen Fehler zu und gestalten immer wieder Anfänge. 

Wir möchten in unserer Schulgemeinschaft jeden ermutigen, die ihm von Gott geschenkten Gaben, Möglichkeiten und Kräfte zu entdecken, auszuprobieren und in Freiheit Wirklichkeit werden zulassen

Das bedeutet für uns: Wir vermitteln Fähigkeiten und Techniken, die zur Bewältigung praktischer Aufgaben dienen. Dabei wollen wir natürliche Neugierde wach halten und vertiefen. Sowohl Schüler als auch Lehrer erfahren Freude am Gelingen. Begabung wird gefördert und Leistung gefordert. Wir begleiten die Schüler in ihrer ethischen und religiösen Orientierung. Sie werden zu eigener Lebensführung ermuntert und lernen, diese vor sich und anderen zu verantworten. Wir hinterfragen immer wieder unsere Arbeit und bestärken uns gegenseitig in unserem gemeinsamen Denken und Handeln.

 

Imagefilm

Imagefilm

CJD-Rostock, Jan. 2017 ansehen

Unsere Schulgemeinschaft zum Start ins Schuljahr 2010/2011.
http://www.big-shots.de/

Aufgabenverteilung am CJD Rostock - Organigramm -Druckversion Leitbild